Forró

Forró Tanzkurse

Gisele unterrichtet traditionelles Forró in kleinen gemischten Gruppe. Denn auch auf den Forró Parties wird man TänzerInnen mit verschiedenen Kenntnissen treffen. Die Männer lernen sowohl erfahrene als auch unerfahrene Damen gut zu führen. Die Damen profitieren von den Kenntnissen der Fortgeschrittenen Herren. Gisele legt viel Wert darauf, dass die Teilnehmer die Grundschritte und die Basiselemente wie Rhythmus und Melodie gut erlernen. Auf dieser soliden Basis wird dann aufgebaut.

Forró:

ist nicht nur ein Tanz, sondern eine ganze Musikrichtung, eine Lebensphilosophie. Forró é Alegria – Forró ist Fröhlichkeit. Es bezeichnet einen typischen Rhythmus und ist Oberbegriff für eine Stilrichtung. Forró erfreut sich in ganz Brasilien großer Beliebtheit. Dort zählt es mittlerweile zu den meistgetanzten Tänzen und auch Weltweit steigt die Popularität stetig. Im Nordosten Brasiliens, den Städten Fortaleza, Recife oder Natal und immer mehr auch in Rio, São Paulo und Salvador gibt es häufig nächtelange fantastische Forró-Feste. Die Tanzpartys werden ebenfalls Forró genannt.

Kurs: Jeden Mittwoch, von 20 bis 21 Uhr. Teilnahme ohne Partner möglich. Gisele organisiert eine(n) TanzpartnerIn für Euch. (erst in 2018)

Preis: 45€ Monatlich

Forró Facebook Gruppe: https://www.facebook.com/groups/323406987725192/

Anfänger Niveau

Im Forró Tanzkurs Anfänger Niveau liegt der Schwerpunkt zunächst darin, den Rhythmus und die Musik gut zu verstehen und zu fühlen sowie die Grundschritte sauber und sicher zu beherrschen und seine Partnerin gut zu führen. Dies bildet die Basis für einen schönen ausdrucksvollen Forró Tanz Stil. Schließlich soll nicht der Eindruck entstehen, dass man auf der Tanzfläche mit seiner Partnerin kämpft.

Zudem werden die drei Grundschritte Dois e Dois, Base und Dobradiça und einige einfache Übergänge und Figuren erlernt. Um Forró richtig schön tanzen zu können ist ein gutes Fundament sehr wichtig.

Niveau Mittelstufe & Fortgeschrittene

Die Forró Tanzkurse richten sich auch an TänzerInnen des Niveaus Mittelstufe & Fortgeschrittene. Es werden komplexere Figuren und Abfolgen erlernt und der Tanzstil erhält den nötigen Feinschliff z.B. was die Tanzhaltung und die Musikinterpretation betrifft. Es werden auch erste kleine Choreographien einstudiert und wer Lust hat kann bei Auftritten der Tanzgruppe mitmachen.